Artikel

Umsetzungsbausteine MaRisk

Home Regulatorik Umsetzungsbausteine MaRisk
svenmueller

Artikel von Sven Müller

Am 27.10.2017 hat die BaFin die neuen Mindestanforderungen an das Risikomanagement veröffentlicht. Änderungen, die lediglich klarstellender Natur sind, sind unmittelbar nach Veröffentlichung von den Instituten anzuwenden. Für Änderungen, die im MaRisk-Kontext neu sind, gilt eine Umsetzungsfist bis zum 31.10.2018. Davon abweichende Umsetzungsfristen bis zu 3 Jahren ergeben sich für die Anforderungen des neuen Moduls AT 4.3.4.

 

Wir melden uns gern bei Ihnen.

Hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer / E-Mail-Adresse. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit Absenden des Formulars mit diesen einverstanden.

Unser Experte Sven Müller hat sich für Sie mit den Inhalten genau beschäftigt und entwickelte daraus ein veranschaulichendes Wissensplakat. Es verrät Ihnen, wo Handlungsbedarf besteht und bringt Sie auf den neuesten Stand.

Bestellen Sie Ihr Exemplar kostenlos über das unten verlinkte Formular.

Weiterhin finden im nächsten Jahr 5 Intensivschulungen zum Thema MaRisk statt. Sie bestehen aus einer kompakten Wissensvermittlung durch unseren Experten und die Adaptierung auf Ihre eigene Bank.

Sie erarbeiten in unserer Intensiv-Schulung Ihren Umsetzungsplan mit den unternehmenseigenen Anforderungen!

Termine:

  • 18. Januar in Berlin
  • 15. Februar in Frankfurt
  • 16. Februar in Berlin
  • 08. März in Frankfurt
  • 09. März in Berlin

Melden Sie sich jetzt über das Anmeldeformular an.
Für Ihr leibliches Wohl und gute Netzwerkmöglichkeiten ist gesorgt.

Gern stehen wir Ihnen auch für individuelle Schulungsmaßnahmen oder inhaltliche Fragen zur Verfügung.

Bestell- und Anmeldeformular


So unterstützen wir Sie Alle Leistungen ansehen

Leistungen

banner ohb check compressor

OHB-Check

Procedera empfiehlt den OHB-Check als Grundlage für einen prozessorientierten Umbau des Organisationshandbuchs sowie als Ausgangsbasis für notwendige Aktualisierungen.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Passgenauer OHB-Check garantiert innerhalb von drei Wochen
  • Abschlussgespräch & Vorabstimmung mit beteiligten Fachabteilungen
  • Ergebnisbericht des OHB-Checks inklusive Optimierungsvorschläge
  • Darstellung einer möglichen Projektplanung inklusive Aufwandsschätzung
  • Obligatorische Vorstandspräsentation gemeinsam mit der Fachabteilung

Interaktiv: So funktioniert der OHB-Check

Weiterlesen

Leistungen

banner organisationshandbuch compressor

Organisationshandbuch

Procedera ist spezialisiert auf Organisationshandbücher. Sie erhalten von uns eine moderne und anwenderfreundliche OHB-Lösung und eine strukturierte Einarbeitung von Mitarbeitern etwa in Methoden des Prozessmanagements und bei aufsichtsrechtlichen Fragestellungen (MaRisk, IKS).

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • OHB-Check: Eine detaillierte Analyse des Organisationshandbuchs
  • Entschlackung & Vereinfachung des Organisationshandbuchs
  • Einführung eines prozessorientierten Organisationshandbuchs
  • Erstellung und Modellierung von Prozessen für das Organisationshandbuch
  • Erstellung von Stellenbeschreibungen für das Organisationshandbuch
  • Auswahl & Einführung geeigneter OHB-Werkzeuge
  • Erstellung & Überarbeitung von Spezialhandbüchern (e.g. Compliance, Meldewesen, Datenschutz, IT-Sicherheit)
  • Heilung von Revisionsmoniten

Weiterlesen

Leistungen

banner Organisationsabteilungen compressor

Organisationsabteilungen

Procedera verfügt über rund 30 Jahre Organisationserfahrung. Sie erhalten von uns eine qualifizierte Vorabanalyse und einen belastbaren Fahrplan für die Neuausrichtung der Bank-Organisation.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Vorabanalyse der Abteilung Bank-Organisation
  • Konzeption für die Aufbauorganisation der Bank-Organisation
  • Berechnung von Mitarbeiterkapazitäten gemäß der Konzeption
  • Einführung von Prozessmanagement auf Basis einer verschlankten, prozessorientierten SfO
  • Einführung & Anwendungstraining im Projektmanagement und Multiprojektmanagement
  • Aufstellung eines Projektportfolios für das Folgejahr nach der Neuausrichtung
  • Schulung von Soft-Skills für den Projektalltag (Moderationstechniken, Projektführung)
  • Chance Management für das Veränderungsprojekt der Bank-Organisation

Weiterlesen