Aktuell
Seitenbild

Jahreskongress 2018: Prozessmanagement 2.0: Sicherheit im Regulatorikwahn

Prozessmanagement ist ein Goldschatz.

Digitale Transformation und steigende regulatorische Anforderungen – das sind die Herausforderungen, denen sich Bankorganisatoren heute stellen müssen, um ihr Haus in die Zukunft zu bringen. Darin waren sich die Teilnehmer des diesjährigen Jahreskongresses der Procedera Consult GmbH einig. Am 13. und 14. September haben sich in Berlin rund 60 Experten, Referenten und Aussteller zum Thema „Prozessmanagement 2.0: Sicherheit im Regulatorikwahn ausgetauscht.

Weiterlesen

Unter „Das Organisationshandbuch" bündelt die Procedera Consult GmbH Wissen und Praxis rund um die Themen Dokumentation, Organisation und Prozessmanagement. Die Erfahrung aus mehr als 20 Jahren Organisations- und Beratungsprojekten findet sich in Fachartikeln, Erfahrungsberichten und vielfältigen Veranstaltungen, wie dem Jahreskongress, wieder.

Die Experten von Procedera haben jahrelang in der Bank-Organisation gearbeitet, Organisationsthemen in Banken oder Sparkassen verantwortet oder sind in Beratungsprojekten zu Spezialisten ausgebildet worden. Neben aktuellen Beiträgen auf  „Das Organisationshandbuch" begleiten wir Sie gern persönlich mit dem Anspruch, neben der richtigen Idee auch die praktische Umsetzung zu bewerkstelligen. Unsere Berater sind Umsetzungsberater, die es gewohnt sind, jederzeit das Heft des Handelns in die Hand zu nehmen und Hindernisse eigenständig zu bewältigen und das idealerweise als Tandem mit den Fachbereichen, die im Projekt mit uns zusammenarbeiten.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen, Ihre

Wir melden uns gern bei Ihnen.

Hinterlassen Sie uns Ihren Namen und Ihre Rufnummer / E-Mail-Adresse. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.

Ich habe die Hinweise zum Datenschutz gelesen und erkläre mich mit Absenden des Formulars mit diesen einverstanden.

Aktuelle Erfahrungsberichte

Prozessmanagement & Dokumentation

logo commerz real

Entschlacktes, MaRisk-konformes Anweisungswesen

Die Commerz Real, einer der größten deutschen Asset- und Finanzmanager, modernisiert das Anweisungswesen: Künftig arbeitet das Unternehmen mit einer prozessualen Darstellungsweise und nutzt dafür ein Tandem aus Microsoft Sharepoint für die Rahmenwerke und dem Prozesseditor Signavio. Procedera Consult hat das Umsetzungsprojekt unterstützt und für ein effizientes Vorgehen gesorgt.

Ein wesentlicher Erfolgsbaustein: Schulungen für die Mitarbeiter, um einen reibungslosen Übergang von der Prozessaufnahme in den Regelbetrieb sicherzustellen.

„Procedera hat mit seinem Know-how maßgeblich dazu beigetragen, die Projektziele zu erreichen und die Commerz Real im Prozessmanagement zukunftsorientiert aufzustellen.“

Andreas Schaumann, Projektleiter, Commerz Real

Weiterlesen

Prozessmanagement & Dokumentation

bank fuer sozialwirtschaft

Prozessorientierte Umstellung des Organisationshandbuchs

Eine professionelles Prozessmanagement mit optimaler IT-Unterstützung. Auf dieses Ziel arbeitete die Bank für Sozialwirtschaft mit der Umstellung der Schriftlich fixierten Ordnung auf prozessorientierte Abläufe hin. Im Intranet vorgehaltene Arbeitsablaufbeschreibungen im Fließtext mussten modernen Prozessdarstellungen weichen. Damit sind die Voraussetzungen geschaffen für eine weitere Professionalisierung in der Bank-Organisation.

Vom Check des Organisationshandbuchs (OHB-Check) über die Konzeption bis hin zur künftigen Perspektive. Lesen Sie, wie die Bank für Sozialwirtschaft gemeinsam mit Procedera Consult die Bank-Organisation modernisiert hat.

„Mit der Neukonzeption unseres Anweisungswesens zur Prozessorientierung haben wir den richtigen Weg zur modernen Organisation eingeschlagen.“

Thomas Kahleis, Mitglied des Vorstandes, Bank für Sozialwirtschaft AG

Weiterlesen

Prozessmanagement & Dokumentation

metzler

Unterstützung in der zweitältesten Bank Deutschlands

Im Bankhaus Metzler war die Entscheidung bereits gefallen, dass das Organisationshandbuch inhaltlich, strukturell und technisch einer Neuauflage bedarf, als die Procedera Consult GmbH um Unterstützung gebeten wurde. Ziel war es mit Hilfe der auf Banken und Organisationshandbücher spezialisierten Experten die richtigen Stellschrauben für die Verbesserung des bestehenden OHBs zu identifizieren.

„Die Empfehlungen der Procedera Consult GmbH sind eine ausgezeichnete Basis für die systematische Entwicklung des neuen Organisationshandbuchs als umfassendes Regelwerk für den Metzler-Konzern.“

Verena Knipp, Abteilungsdirektorin Organisation

Weiterlesen

So unterstützen wir Sie Alle Leistungen ansehen

Leistungen

banner ohb check compressor

OHB-Check

Procedera empfiehlt den OHB-Check als Grundlage für einen prozessorientierten Umbau des Organisationshandbuchs sowie als Ausgangsbasis für notwendige Aktualisierungen.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Passgenauer OHB-Check garantiert innerhalb von drei Wochen
  • Abschlussgespräch & Vorabstimmung mit beteiligten Fachabteilungen
  • Ergebnisbericht des OHB-Checks inklusive Optimierungsvorschläge
  • Darstellung einer möglichen Projektplanung inklusive Aufwandsschätzung
  • Obligatorische Vorstandspräsentation gemeinsam mit der Fachabteilung

Interaktiv: So funktioniert der OHB-Check

Weiterlesen

Leistungen

banner organisationshandbuch compressor

Organisationshandbuch

Procedera ist spezialisiert auf Organisationshandbücher. Sie erhalten von uns eine moderne und anwenderfreundliche OHB-Lösung und eine strukturierte Einarbeitung von Mitarbeitern etwa in Methoden des Prozessmanagements und bei aufsichtsrechtlichen Fragestellungen (MaRisk, IKS).

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • OHB-Check: Eine detaillierte Analyse des Organisationshandbuchs
  • Entschlackung & Vereinfachung des Organisationshandbuchs
  • Einführung eines prozessorientierten Organisationshandbuchs
  • Erstellung und Modellierung von Prozessen für das Organisationshandbuch
  • Erstellung von Stellenbeschreibungen für das Organisationshandbuch
  • Auswahl & Einführung geeigneter OHB-Werkzeuge
  • Erstellung & Überarbeitung von Spezialhandbüchern (e.g. Compliance, Meldewesen, Datenschutz, IT-Sicherheit)
  • Heilung von Revisionsmoniten

Weiterlesen

Leistungen

banner Organisationsabteilungen compressor

Organisationsabteilungen

Procedera verfügt über rund 30 Jahre Organisationserfahrung. Sie erhalten von uns eine qualifizierte Vorabanalyse und einen belastbaren Fahrplan für die Neuausrichtung der Bank-Organisation.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Vorabanalyse der Abteilung Bank-Organisation
  • Konzeption für die Aufbauorganisation der Bank-Organisation
  • Berechnung von Mitarbeiterkapazitäten gemäß der Konzeption
  • Einführung von Prozessmanagement auf Basis einer verschlankten, prozessorientierten SfO
  • Einführung & Anwendungstraining im Projektmanagement und Multiprojektmanagement
  • Aufstellung eines Projektportfolios für das Folgejahr nach der Neuausrichtung
  • Schulung von Soft-Skills für den Projektalltag (Moderationstechniken, Projektführung)
  • Chance Management für das Veränderungsprojekt der Bank-Organisation

Weiterlesen

Aktuelle Themen

Veranstaltungen

Seitenbild

Jahreskongress 2018: Prozessmanagement 2.0: Sicherheit im Regulatorikwahn

Prozessmanagement ist ein Goldschatz.

Digitale Transformation und steigende regulatorische Anforderungen – das sind die Herausforderungen, denen sich Bankorganisatoren heute stellen müssen, um ihr Haus in die Zukunft zu bringen. Darin waren sich die Teilnehmer des diesjährigen Jahreskongresses der Procedera Consult GmbH einig. Am 13. und 14. September haben sich in Berlin rund 60 Experten, Referenten und Aussteller zum Thema „Prozessmanagement 2.0: Sicherheit im Regulatorikwahn ausgetauscht.

Weiterlesen

Leistungen

banner ohb check compressor

OHB-Check

Procedera empfiehlt den OHB-Check als Grundlage für einen prozessorientierten Umbau des Organisationshandbuchs sowie als Ausgangsbasis für notwendige Aktualisierungen.

Die Kernleistungen von Procedera im Einzelnen:

  • Passgenauer OHB-Check garantiert innerhalb von drei Wochen
  • Abschlussgespräch & Vorabstimmung mit beteiligten Fachabteilungen
  • Ergebnisbericht des OHB-Checks inklusive Optimierungsvorschläge
  • Darstellung einer möglichen Projektplanung inklusive Aufwandsschätzung
  • Obligatorische Vorstandspräsentation gemeinsam mit der Fachabteilung

Interaktiv: So funktioniert der OHB-Check

Weiterlesen

Werkzeuge

tim gouw 128115

Das typische OHB ist – veraltet

Alter Wein in neuen Schläuchen? - Ein modernes Organisationshandbuch ist die methodisch - technische Schaltzentrale für eine Bank, die mehr möchte, als nur noch zu verwalten.

Weiterlesen

Prozessmanagement & Dokumentation

logo commerz real

Entschlacktes, MaRisk-konformes Anweisungswesen

Die Commerz Real, einer der größten deutschen Asset- und Finanzmanager, modernisiert das Anweisungswesen: Künftig arbeitet das Unternehmen mit einer prozessualen Darstellungsweise und nutzt dafür ein Tandem aus Microsoft Sharepoint für die Rahmenwerke und dem Prozesseditor Signavio. Procedera Consult hat das Umsetzungsprojekt unterstützt und für ein effizientes Vorgehen gesorgt.

Ein wesentlicher Erfolgsbaustein: Schulungen für die Mitarbeiter, um einen reibungslosen Übergang von der Prozessaufnahme in den Regelbetrieb sicherzustellen.

„Procedera hat mit seinem Know-how maßgeblich dazu beigetragen, die Projektziele zu erreichen und die Commerz Real im Prozessmanagement zukunftsorientiert aufzustellen.“

Andreas Schaumann, Projektleiter, Commerz Real

Weiterlesen

Organisationsentwicklung

beckmann gisbert

„Banken müssen verstehen, dass die BaFin nicht ihr Kunde ist“ – Interview mit dem neuen Procedera-CEO

Gisbert Beckmann hat sieben Jahre lang die Geschicke des genossenschaftlichen Service-Anbieters VR FinanzDienstLeitung maßgeblich mitbestimmt. Jetzt wechselt der Experte für Lean Six Sigma zurück in die Branche, in der er nach seinem BWL-Studium einst seine Karriere begann: die Unternehmensberatung. In Zeiten von Smartphone-Banken, Kryptos und FinTech-Boom entschied sich Beckmann ausgerechnet für Procedera Consult (Berlin). Im Gespräch mit dem IT Finanzmagazin sagt Beckmann, dass Banken mehr riskieren müssen, um Kunden zu binden.

Beitrag online lesen

Copyright: IT Finanzmagazin.

Weiterlesen

Regulatorik

svenmueller

Umsetzungsbausteine MaRisk

Am 27.10.2017 hat die BaFin die neuen Mindestanforderungen an das Risikomanagement veröffentlicht. Änderungen, die lediglich klarstellender Natur sind, sind unmittelbar nach Veröffentlichung von den Instituten anzuwenden. Für Änderungen, die im MaRisk-Kontext neu sind, gilt eine Umsetzungsfist bis zum 31.10.2018. Davon abweichende Umsetzungsfristen bis zu 3 Jahren ergeben sich für die Anforderungen des neuen Moduls AT 4.3.4.

 

Weiterlesen